Geschichte 2018-11-06T12:19:55+01:00

Geschichte

Angefangen hat es mit der Idee, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, vereint mit einem gesunden Wohnklima, dazu ökologisch und nachhaltig. Ein Modulhaussystem aus vorgefertigten standardisierten Bauteilen sollte entstehen. Flexibel einsetzbar und an die jeweilige Lebenssituation anpassbar sollten die Module sein. Eine große Aufgabe stand bevor. Doch dank des großen Enthusiasmus des Firmengründers wurden im Jahr 2015 die ersten „Living-Boxen“ gebaut und aufgestellt. Danach folgte die Errichtung der Produktionsstätte in Burgbernheim und die ersten „Living-Boxen“ gingen in Serie. Seitdem hat das Team die Module stetig weiterentwickelt und diese zum Patent angemeldet.

Mittlerweile wird schon die 3. Generation sehr erfolgreich gebaut. Heute sind unsere Modulhäuser unter dem neuen Namen GLÜCK HOMES bekannt. Das Interesse an unseren „Living-Boxen“ jetzt GLÜCK HOMES ist ungebrochen und bestätigt unsere Philosophie. Dies gibt uns weiterhin den Ansporn, unsere Module noch schöner, ökologischer und nachhaltiger weiterzuentwickeln.